1. ALLGEMEINE

Willkommen auf unserer Website www.bierverbond.nl (die ‘Website’). Die Website wird angeboten von Bierbrouwerij Kadoelen V.O.F. (Bierverbond). Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die “Allgemeinen Geschäftsbedingungen”) gelten für Ihre Nutzung der Website und Ihre Einkäufe über die Website. Die Anwendbarkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers wird ausdrücklich abgelehnt.

2. VERKAUFSBEDINGUNGEN

2.1 MINDESTALTER FÜR ALKOHOLKONSUM

2.1.1 Wir verkaufen Bier über die Website (die “Produkte”)

2.1.2 Wir verkaufen und liefern Produkte nur an Personen, die das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben. Im Zweifelsfall werden wir Sie telefonisch kontaktieren.

2.2 UNSERE PRODUKTE

2.2.1 Unsere Website ist ausschließlich für die Werbung unserer Produkte in niederländischsprachigen Ländern bestimmt.

2.2.2 Unsere Produkte sind für den Verzehr geeignet. Wir garantieren, dass die von uns gelieferten Produkte in Übereinstimmung mit der Beschreibung auf der Website und der Etikettierung der Produkte von guter Qualität sind und dass sie alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

2.2.3 Wir empfehlen, die Produkte an einem kühlen Ort aufzubewahren, nicht direkter Sonneneinstrahlung oder Regen ausgesetzt zu sein und nicht bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zu halten.

2.2.4 Die Produkte sind für Endverbraucher bestimmt und es ist nicht beabsichtigt, dass Sie sie weiterverkaufen.

2.3 PLACING ORDERS, ACCEPTANCE, KLARNA

2.3.1 Sie können eine Bestellung aufgeben, indem Sie die gewünschten Produkte auswählen, die gewünschten Daten ausfüllen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Sie können die Daten während des Bestellvorgangs überprüfen und Fehler korrigieren, bevor Sie die Bestellung absenden. Nehmen Sie sich in jeder Phase des Bestellvorgangs die Zeit, die Auftragsdaten zu lesen und zu überprüfen.

2.3.2 Bevor Sie eine Bestellung aufgeben können, werden Sie aufgefordert, zu bestätigen, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie Fragen zu den Nutzungsbedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

2.3.3 Wenn Sie bereit sind, etwas zu bestellen, können Sie das Bestellverfahren durchlaufen und Ihre Bestellung aufgeben, indem Sie auf die Schaltfläche “Bezahlen” auf der Bestellseite klicken. Nachdem Sie auf ‘Bestellung aufgeben’ geklickt haben, können Sie Ihre Bestellung nicht mehr anpassen. Sie werden nun zur Zahlungsseite weitergeleitet, um die Zahlung zu bearbeiten.

2.3.4 Nachdem Sie die Zahlung über die Zahlungsseite abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie bestätigen, dass Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben (die ‘Bestätigungs-E-Mail’). Die Bestätigungs-E-Mail enthält Informationen über Ihre Bestellung, wie die Produkte und Preise (einschließlich Versandkosten und Steuern), sowie zusätzliche Informationen über die Bestellung. Speichern Sie diese Bestätigungs-E-Mail oder drucken Sie die Bestätigungs-E-Mail für Ihre Verwaltung. Wenn Sie nach der Bestellung keine Bestätigungs-E-Mail für den nächsten Werktag erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

2.3.5 Der Vertrag wird zwischen Bierverbond und Ihnen zum Zeitpunkt der Erhalt der Bestätigungsmail geschlossen.

2.3.6 Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren, wenn die Produkte nicht verfügbar sind oder wenn die vollständige Zahlung nicht eingegangen ist. Wir behalten uns auch das Recht vor, Ihre Bestellung jederzeit abzulehnen oder zu stornieren, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass der Käufer oder Empfänger der Produkte das Mindestalter für den Kauf alkoholischer Getränke nicht einhält.

2.3.7 Wenn Ihre Bestellung storniert wurde, werden wir Sie so schnell wie möglich darüber informieren und das Geld, das Sie für die entsprechenden Produkte bezahlt haben, wird Ihnen so schnell wie möglich (spätestens 14 Tage nach Stornierung) zurückerstattet.

2.3.8 Wenn wir Ihre Bestellung nicht ausführen können, weil die Produkte nicht verfügbar sind, werden wir Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, um Ihnen ein alternatives Produkt anzubieten oder Sie darüber zu informieren, wann die angeforderten Produkte erwartet werden. wieder auf Lager sein. Es liegt ganz bei Ihnen zu entscheiden, ob Sie Vorschlägen für alternative Produkte zustimmen. Ihre Entscheidung berührt ihr Widerrufsrecht in keiner Weise.

2.3.9 Klarna-Zahlungsmethoden.
In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen folgende Zahlungsmethode: Nachzahlung. Die Zahlung muss an Klarna erfolgen. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen von klarna. Allgemeine Informationen über Klarna finden Sie hier. Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht zum Schutz personenbezogener Daten und wie in Klarnas Datenschutzerklärung Verarbeitet.

2.4 PREISE UND ZAHLUNG

2.4.1 Alle Preise und Kosten auf der Website sind in Euro einschließlich Mehrwertsteuer und Verbrauchsteuern aufgeführt.

2.4.2 Die Preise für die Produkte sind die Preise auf der Website-Bestellseite

werden zum Zeitpunkt der Bestellung aufgeführt. Die angegebenen Preise können von Zeit zu Zeit angepasst werden, ohne eine Nachricht darüber zu erhalten. Solche Preisänderungen gelten jedoch nicht mehr, nachdem wir Ihre Bestellung angenommen haben, abgesehen von unbeabsichtigten technischen Fehlern, für die wir nicht haften. Wenn wir Ihre Bestellung annehmen und berücksichtigen, während ein klarer, unverkennbarer Fehler bei der Preiseingabe gemacht wurde, dann haben wir das Recht, Ihre Bestellung zu stornieren, alle bereits gezahlten Gelder zurückzuzahlen und Sie zur Rückzahlung der Produkte, die an uns geliefert werden.

2.4.3 Sie können die Produkte nur über die auf der Website aufgeführten Zahlungsmethoden bezahlen. Wir akzeptieren keine andere Zahlungsmethode.

2.4.4 Alle Zahlungsaufträge werden über einen externen Zahlungsdienstleister bearbeitet. Diese Zahlungsaufträge unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters.

2.4.5 Wenn Sie bei der Bezahlung einer Bestellung eine Kredit- oder Debitkarte verwenden, erklären Sie, dass die verwendete “Karte” Ihr Eigentum ist.

2.4.6 Alle Karteninhaber werden überprüft und der Kartenherausgeber wird um Autorisierung gebeten. Wenn Ihr Kartenherausgeber die Zahlung an uns nicht autorisiert, können wir Ihre Bestellung nicht annehmen. In diesem Fall können wir nicht für mögliche Verzögerungen oder Nichtlieferungen haftbar gemacht werden.

2.5 LIEFERINFORMATIONEN

2.5.1 Wir liefern in den Niederlanden. Montags und sonntags erfolgt keine Lieferung und Sie können ihre Bestellung nur bis Dienstag erwarten.

2.5.2 Für die Lieferung Ihrer Bestellung können Gebühren berechnet werden. Diese Kosten hängen von der Höhe Ihrer Bestellung ab. Die Versandkosten werden hier auf der Website angezeigt und auch während des Bestellvorgangs und in der Bestätigungs-E-Mail angezeigt.

2.5.3 Ihre Bestellung wird von Post NL geliefert. Am Tag der geplanten Lieferung erhält Post NL eine E-Mail mit einem Link zu Track & Trace, mit dem Sie Ihrem Paket folgen können.

2.5.4 Personen, die alkoholische Erzeugnisse erhalten, müssen das gesetzliche Mindestalter für den Alkoholkonsum erreicht haben. Der Zusteller kann das Alter mitteilen und um Hinweise bitten. Der Lieferer kann die Lieferung der Produkte verweigern, wenn kein gültiger Ausweis vorgezeigt wird.

2.5.5 Wenn niemand zu Hause ist oder keine erwachsene Person die Produkte erhalten kann, nimmt der Lieferer das Paket zurück und legt eine Karte mit in den Briefkasten. Es zeigt an, ob wir Ihr Paket Ihren Nachbarn hätten geben können. Wenn nicht, können Sie eine der folgenden Lieferoptionen mit Ihrer Postleitzahl und Liefercode auf der Karte auf der PostNL-Website wählen:

  • Sie können einen Post EN Standort finden, so dass Sie das Paket dort abholen können. Wenn das Paket dort angekommen ist, erhalten Sie eine E-Mail.
  • Lassen Sie Ihr Paket an die Nachbarn liefern. Tipp: Informieren Sie Ihre Nachbarn, wenn sie zu Hause sind und nichts dagegen haben, Ihre Bestellung entgegenzunehmen.
  • Lassen Sie Ihr Paket an einem anderen Tag als auf der Karte des Lieferperson angegeben geliefert werden. Sie können Ihre Bestellung von Dienstag bis Samstag liefern lassen. Wenn der zweite Zustellversuch nicht erfolgreich ist, wird Ihr Paket an den nächstgelegenen Post NL-Standort in Ihrer Nähe gesendet. Innerhalb von 14 Tagen können Sie das Paket dort abholen. Nach 14 Tagen wird Ihr Paket an uns zurückgesendet. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Lieferung zu erledigen.
  • Die oben genannte Altersprüfung gilt auch für die anderen Liefer- und Abholmöglichkeiten. Die Produkte werden nur innerhalb der Niederlande geliefert.

2.6 RÜCKKEHR UND STORNIERUNG
2.6.1 Wenn Sie grundlos auf Ihren Kauf verzichten möchten, müssen Sie uns dies innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte mitteilen.

2.6.2 Unsere Präferenz ist es, unseren Kundenservice über info@bierverbond.nl

2.6.3 Wir erstatten Ihnen den Preis, den Sie für die Produkte zahlen, zusammen mit den Versandkosten, die Sie für den Erhalt der Produkte bezahlt haben.

2.6.4 Wir werden die betreffenden Beträge so schnell wie möglich, spätestens jedoch 14 Tage nach Ihrer Mitteilung, dass Sie den Kauf auf Ihr Bankkonto zurücküberweisen werden, einzahlen.

3. NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

3.1 COOKIE-RICHTLINIE FÜR DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE
3.1.1. Wir sammeln und verarbeiten personenbezogene Daten von Besuchern unserer Website und von Personen, die eine Vereinbarung mit uns eingehen.

3.2 RECHTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS
3.2.1 Die Website und ihre gesamten Inhalte, Funktionen und Funktionen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Informationen, Software, Texte, Bilder, Video und Audio sowie Design) sind unser Eigentum und sind urheberrechtlich und Rechte des geistigen Eigentums.

3.2.2 Sie dürfen die Website nur für Zwecke gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nutzen. Kopien der Website (Teile) für den persönlichen Gebrauch sind erlaubt. Ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung dürfen Sie keinen Teil des Inhalts unserer Website für andere Zwecke nutzen.

3.3 SCHUTZ
3.3.1 Wir können nicht garantieren, dass die Website einwandfrei und kontinuierlich funktioniert.

Wir haften nicht für Schäden, die auf die Nutzung elektronischer Kommunikationsmittel zurückzuführen sein können, einschließlich Schäden durch langsame oder unverbindliche Lieferung elektronischer Kommunikationsmittel oder durch Abhören oder Abfangen oder Manipulation elektronischer Kommunikationsmittel durch Personen oder Computerprogramme, die für die elektronische Kommunikation oder die Übertragung von Viren verwendet werden.

3.3.2 Obwohl diese Website mit größter Sorgfalt erstellt wurde, werden die Merkmale des Aussehens oder der Produktinformationen möglicherweise nicht korrekt angezeigt oder angezeigt. In diesem Fall gelten die auf der Verpackung des Produkts selbst angezeigten Merkmale. Im Falle einer solchen Anomalie können Sie das Produkt nach dem nach stehenden Verfahren 2.6

4.1 KONTAKTDATEN

4.1.1. Unsere Kontaktdaten sind:

Bierbrauerei Kadoelen, Brauereibierverein
Pobox 37322, 1030 AH Amsterdam
Telefonnummer: +31 (0) 6 55 11 76 39
Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr
E-Mail-Adresse: info@bierverbond.nl
Handelskammer: 71957359
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: NL858918468B01

4.2 ÄNDERUNGEN ZU DIESEN BEDINGUNGEN UND BEDINGUNGEN
4.2.1 Wir empfehlen Ihnen, diese Bedingungen auszudrucken oder zu speichern oder sie für die zukünftige Verwendung auf Ihrem Computer zu speichern. Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit anpassen. Daher müssen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jedes Mal, wenn Sie die Website oder die Produkte bestellen, erneut lesen, bevor Sie den Bedingungen zustimmen, damit Sie immer die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen kennen.

4.2.2 Jeder der Punkte in diesen Bedingungen ist gesondert gültig. Entscheidet ein Gericht oder eine zuständige Behörde, dass ein oder mehrere Gegenstände ungültig oder nicht durchsetzbar sind, bleiben die übrigen Gegenstände unbeschadet in Kraft.

4.3 VERHALTENSKODIZES
4.3.1 Bierverbond unterstützt die Niederländischen Home Shop-Verhaltensregeln.

4.4 ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGKEIT
4.4.1 Gilt für (die Auslegung) dieser Bedingungen und aller abgeschlossenen Vereinbarungen, es gilt niederländisches Recht. Klagen im Zusammenhang mit den Produkten können vor dem Gerichtshof von Amsterdam anhängig gemacht werden.

Bierverband – März 2019